Weihnachtsspende 2015

Geldregen für das Donaumooser Land

Ein fester Termin in der Vorweihnachtszeit in den Terminkalendern der Raiffeisenbank Donaumooser Land eG ist die alljährliche Spendenübergabe.

Die 48 beschenkten Vereine, Verbände und Institutionen aus dem Donaumooser Land  erhielten MITEINANDER eine Summe von 20.000 Euro überreicht.  Das gesamte  Spendenvolumen der Raiffeisenbank Donaumooser Land eG beträgt 45.000 Euro pro Jahr.

Das Hauptaugenmerk lag in diesem Jahr auf den Feuerwehren, mit deren Unterstützung auch der Jahreskalender „Mein Donaumooser Land“ gestaltet wurde.

Wo alle raus rennen, rennen Sie rein, so Vorstandsvorsitzender Andreas Schwing-hammer zu den Aufgaben der Feuerwehr. Und dieses Aufgabenspektrum wird immer größer und Menschen dafür zu begeistern immer schwieriger. Daher soll mit dem Kalender auch an 366 Tagen im Jahr 2016 daran erinnert werden, was die 11  Feuerwehren im Donaumooser Land  leisten.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt wie in jedem Jahr in der Unterstützung von sozialen Projekten. Die Spenden hierfür erhielten ELISA e.V., Sozialstation Donaumooser Land, Wir füreinander - die Nachbarschaftshilfe, Kinderklinik Neuburg und der Förderverein Menschen helfen - Leben retten.

Bildergalerie Weihnachtsspende