Defibrillator für Lichtenau

Ab sofort finden Sie in unserer Geschäftstelle in Lichtenau einen automatischen externen Defibrillator (AED).

Die Vorstände Andreas Schwinghammer und Bernhard Meier übergaben die Spende im Beisein der beiden Bürgermeister der Gemeinde Weichering, Thomas Mack und Thomas Fürst, an die Feuerwehr Lichtenau.

Die Lichtenauer Feuerwehr betreut das Gerät in unserer Geschäftsstelle.

Dieser Defibrillator ist bereits das fünfte Gerät, dass wir im Donaumooser Land zur Verfügung stellen. Die weiteren Standorte:

 

86668 Karlshuld - im Fahrzeug der Feuerwehr Karlshuld

85123 Karlskron  - im Sportheim des SV Karlskron

85123 Adelshausen - am Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr Adelshausen / 24 Std. zugänglich

86706 Weichering - im Foyer unserer Geschäftsstelle / 24 St. zugänglich