RaiffeisenCUP 2016

09. und 10. Juli 2016 beim TSV Lichtenau

SV Karlshuld gelingt Titelverteidigung

Ein im wahrsten Sinne des Wortes, heißes Fußballwochenende, erlebten die Akteure des 32. Raiffeisen-CUP´s am 09. und 10. Juli 2016 beim TSV Lichtenau. Acht Mannschaften traten an, um den Pokal zu holen. Nach den Vorrundenspielen am Samstag und der Endrunde am Sonntag ging der Titelverteidiger SV Karlshuld wieder als Sieger hervor.

Die Platzierungen im einzelnen.

1. SV Karlshuld

2. SV Hundszell

3. SV Grasheim

4. TSV Lichtenau

5. SV Karlskron

6. SV Weichering

7. FC Zell/Bruck

8. DJK Brunnen

 

Wir danken allen Mannschaften für die fairen und spannenden Spiele, und freuen uns schon auf die Neuauflage des Raiffeisen-CUP 2017 beim SV Karlshuld.